abgesagt | Mark Medlock

"Mark Medlock - Live 2018"

Tickethotline: 040-47110644 / 04651-4711
Karten Webshop: Meerkabarett Tickets
Fr,
31.08.18
20:00 Uhr
event:halle sylt quelle, Rantum

Mark Medlock ist gegenwärtig gesundheitlich angeschlagen und es ist nicht sicher, ob er bis Ende August wieder fit ist. Um seine Fans nicht kurzfristig zu enttäuschen, hat sich das Management entschieden den Termin abzusagen.

Die Karten werden dort, wo sie gekauft wurden, zurückgenommen.

Wir wünschen Mark Medlock gute Besserung und würden uns freuen bald einen Ersatztermin nennen zu können.

 

 

Er hat sich komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und lebt seit sieben Jahren auf der Insel Sylt, um nach dem Rummel um seinen großen Erfolg in aller Ruhe seine ganz eigene Musik machen zu können: Mark Medlock. Zum 25. Geburtstag des Meerkabaretts kommt der Soulsänger zurück auf die Bühne! Marks Statement dazu: „Ich freue mich sehr auf eines meiner wenigen öffentlichen Konzerte. Dies ist kein Comeback, sondern meine Pflicht meinen Fans diesen Wunsch zu erfüllen. Für meine Fans mache ich das gern und mit ganzem Herzen! Freut euch auf ein super Konzert!"

Bekannt wurde der Soul-Pop-Künstler als Gewinner der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar" – es folgte eine steile Karriere mit 3,5 Millionen verkauften Tonträgern, mehreren Gold- und Platin-Alben und zahlreichen renommierten Musikpreisen, wie z. B. der ECHO. Und trotz seines Rückzugs aus dem öffentlichen Leben sind seine größten Hits „Now Or Never", „Unbelievable" oder „Summer Love" und „You Can Get It" noch immer regelmäßig zu hören. Diese Hits machten den gebürtigen Frankfurter zu einem der populärsten Soulsänger Deutschlands – kein Wunder bei dieser herausragenden, ausdrucksstarken Stimme.

Und Mark Medlock versteht es, sowohl mit emotionalen, ans Herz gehenden Soul-Balladen wie auch mit mitreißenden Pop-Songs zu beeindrucken – das wird er bei seinem exklusiven Konzert beim Meerkabarett beweisen. Dort präsentiert er Songs aus seinem aktuellen Album „Zwischenwelten" sowie aus dem Album „Im Nebel" – sehr persönliche Songs, die Mark selbst getextet, komponiert und produziert hat. Doch selbstverständlich wird er auch seine erfolgreichsten, bekanntesten Titel performen.

 

Fotos Cornelia Reckert